Was rrcom tut?

Was rrcom tut?

rasender-reporter.com (rrcom) tut, was das Redaktionsbüro liebt und glänzend kann: Schreiben, Fotografieren, Filmen, O-Töne einfangen und zu Beiträgen verarbeiten. Alles natürlich ausrecherchiert, schnell und treffsicher. rrcom liefert redaktionelle Inhalte für Print, Agentur, Fernsehen und Online-Medien in Wort, Bild und TV-Material. Neben klassischem Journalismus werden zusätzlich verschiedene journalistische Dienstleistungen im Bereich Neue Medien angeboten: Online-Redaktion mit Text-Content und Deeplinks dazugehörigem Bildmaterial, Zusammenstellen von Infokästen, Netzdossiers und Hintergründen, Social-Media-Monitoring und aktuelle Themenweiterentwicklung, Produktion von Audio-Podcasts und TV-Content.

Redaktionsbüro-Features:

rrcom liefert stundenaktuell Nachrichtentexte, Zusammenfassungen und Reportagen aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Fotocontent kann per Mail oder per ftp im JPEG-Format geliefert werden. Die dazugehörigen Texte im IPTC-Format sind mit Adobe Photoshop auslesbar. 1 MB pro Bild Datengröße wird nicht unterschritten.

Redaktion: Die Texte sind schon da, aber die Form fehlt? Dann übernimmt rrcom die Redaktion und bündelt die einzelnen Puzzleteile zu einem homogenen Ganzen.

Audio: rrcom bietet Kunden auf Wunsch einzeln zugeschnittene Audio-Dienste. Im Programm sind O-Töne, Nachrichten- und Magazinbeiträge und Interviews. Das bestellte Material wird per Mail oder ftp im mp3-Format ausgeliefert.

VJ-Material: rrcom liefert Rohmaterial in Full-HD (4.2.2.), NiFs und Beiträge bis zu drei Minuten.